AVIA nutzt digitale OnlineFuels Handelsplattform für Heizöl- und Kraftstoffversorgung

AVIA nutzt digitale OnlineFuels Handels-plattform für Heizöl- und Kraftstoffversorgung

München, 22. September 2020 – Der Mineralöl- und Energieversorger AVIA bietet seinen 32 mittelständischen Gesellschaftern und Lizenznehmern ab sofort über eine technische Schnittstelle Zugang auf die B2B-Online-Handelsplattform OnlineFuels der OLF Deutschland GmbH und vollendet damit unter Einbindung wichtiger Vorlieferanten ein wichtiges Projekt innerhalb der Digitalisierungsstrategie der Unternehmensgruppe. Damit gewinnt u.a. der Einkauf von Kraftstoffen für die über 800 AVIA- Tankstellen in Deutschland weiter an Effizienz, Dynamik und Nähe zu aktuellen Marktgeschehen.

Die unabhängige Online-Handelsplattform von OnlineFuels hat sich zügig zu einem liquiden Handelsplatz entwickelt. Mineralölhändlern bietet diese ein optimales Instrument am kurzfristigen Spotmarkt für Kraftstoffe und Heizöl nahezu rund um die Uhr Abschlüsse zu tätigen und alle digital verfügbaren Kaufdaten direkt in die eigene IT-Landschaft zu übernehmen. „Die Professionalität der technischen Anbindung und die Funktionalität der OLF-Plattform hat uns völlig überzeugt“, sind sich Kerstin Jäppelt, Leiterin Trading and Supply, und Christan Gertig, Leiter Digitalisierung, der Deutschen AVIA einig. Auch Holger Mark, Vorstand der AVIA AG, ist davon überzeugt, dass AVIA-Mitgliedsfirmen von den erweiterten, auf Digitalisierung basierenden Beschaffungsoptionen wirtschaftlich weiter profitieren werden.

Handelsgeschäft und AVIA Gruppe

Die AVIA AG und die Deutsche AVIA Mineralöl-GmbH erwirtschafteten in 2019 einen Gesamtumsatz von ca. 2,9 Mrd. Euro. AVIA ist ein Verbund von 32 mittelständischen Unternehmen der Energiewirtschaft. Als Dachgesellschaft bündelt die AVIA AG u.a. den Einkauf einer breiten Palette an Mineralölprodukten, Brennstoffen und Energie für ihre Mitglieder.

Unter der Marke AVIA werden in Deutschland mehr als 800 Tankstellen betrieben. Damit ist AVIA nach Anzahl der Tankstellen Nr. 5 am deutschen Markt. Das Angebot der AVIA umfasst Versorgungsstrukturen für alle Kraftstoffe und Heizöl. Zum Produktportfolio zählen auch Schmierstoffe, Erdgas, Strom und Pellets sowie der Betrieb von Windkraftanlagen in mehreren Tochterunternehmen.

Pressekontakt: Josef Grünberger
Telefon: +49 89 455 045 51
Handy: +49 170 53 6 43 83
E-Mail: gruenberger@avia.de

OLF Deutschland GmbH

Die OLF Deutschland GmbH betreibt die unabhängige B2B-Online-Handelsplattform OnlineFuels. Auf dieser können Käufer und Verkäufer im Großhandel von Heiz- und Kraftstoffen direkt über einen digitalen Markplatz deutschlandweit ab Tanklager handeln und dies auch über die üblichen Bürozeiten hinaus.

Dabei ermöglicht die OnlineFuels Handelsplattform ihren Benutzern schnell und informiert auf dem dynamischen Spotmarkt zu agieren und so die Einkaufs- und Versorgungsprozesse zu optimieren. Darüber hinaus unterstützt OnlineFuels die Anbindung von IT-Systemen über passende Schnittstellen, sodass Zeitersparnis und Effizienzgewinne mittels Digitalisierung realisiert werden können.

Pressekontakt: La-Kahina Waldrich
Telefon: +49 40 334 634 382
Handy: +49 176 223 548 19
E-Mail: lw@onlinefuels.de

Mehr interessante Beiträge

ORLEN-Neustart